Januar

Samstag, 12.01.2019

Wanderung zum Engelshof

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen eine Winterwanderung von Gessertshausen zum Engelshof

Wegverlauf:

Von Gessertshausen über Wald- und Forstwege zum Engelshof; im Rückweg über Oberschönefeld zurück nach Gessertshausen

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Engelshof

Anmeldung:

Bei Josef Miller

 

 

Samstag, 26.01.2019

Wanderung von Reitenbuch nach Fischach

Gemeinschaftstour:

Wir wandern auf winterlichen Wegen von Reitenbuch nach Fischach

Wegverlauf:

Reitenbuch – Aretsried – Buschelberg – Fischach – Heimberg – Reitenbuch

Gehzeit:

Ca. 3,5 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

In Fischach

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Samstag, 26.01.2019

Klettern in der Kletterhalle

Gemeinschaftsaktion:

Wir treffen uns zum Kinder- und Jugendklettern (ca. 2,0 Std. Kletterzeit) in der Augsburger Kletterhalle

Ausrüstung:

Klettern (siehe Ausrüstungsliste), wenn vorhanden (Material kann auch ausgeliehen werden) + Trinken

Einkehrmöglichkeit:

Snacks sind in der Kletterhalle erhältlich

Sonstige Hinweise:

6 € pro Kletterer (inkl. Eintritt u. Material; Schuhe müssen auf eigene Kosten ausgeliehen werden);

 

Für Kletterer und Betreuer muss einmalig eine Einverständniserklärung für den Hallenbetreiber vorliegen;

 

max. 10 Teilnehmer

Treffpunkt:

10.00 Uhr vor der Kletterhalle (Sportanlage Süd, Augsburg)

Anmeldung:

Bei Martin Eisensteger oder Michael Ullrich bis 19.01.2019

 

 

Sonntag, 27.01.2019

Ski- & Schneeschuhtour auf das Toreck

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen eine Ski- & Schneeschuhtour auf das Toreck (2.016 m) im Kleinwalsertal;

Diese Ski- & Schneeschuhtour geht auf einen der markanten Berge im Kleinwalsertal. Oben geprägt durch die steilen Felsenabstürze und die rauhe Landschaft der Gottesackerwände.

Die wilde Landschaft der Gottesackerwände ist ein landschaftlich einzigartiges Phänomen. Über viele Kilometer ziehen sich wilde Karstflächen hin, die Berge sind durch steile Felsabbrüche geprägt. Das östliche Ende der Oberen Gottesackerwände bildet der markante Gipfel des Toreck zusammen mit seinem kleinen Bruder, dem Torkopf. Der Zugang zu dem bekannten Hölloch, eine große, erst teilweise erforschte und schwierig zugängliche Kasthöhle, liegt im oberen Mahdtal.

Die Skitour bietet vor allem im oberen Bereich tolle Hänge und ein grandioses Panorama.

(Beschreibung in Anlehnung an alpenvereinaktiv.com)

Wegverlauf:

Start in Riezlern am Mahdtalhaus 1.100 m, über die östlichen Karstflächen der Gottesackerwände auf das Toreck 2.016 m; Abfahrt wie Aufstieg

Gehzeit/Höhenmeter:

Ca. 4,0 Std./ca. 950 Hm

Ausrüstung:

Schneeschuhtour / Skibergsteigen (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Keine

Treffpunkt/Abfahrt:

05.45 Uhr/06.00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Max. 8 Personen

Anmeldung:

Bei Gerhard Mayr bis 24.01.2019

 

 

 

Februar

Mittwoch, 06.02.2019

Ski- & Schneeschuhtour zur Hörnlehütte

Gemeinschaftstour:

Für alle Nachtschwärmer und Vollmondsüchtige unternehmen wir nach Feierabend eine genussvolle Nacht-Ski- & Schneeschuhtour zur Hörnlehütte bei Bad Kohlgrub

Wegverlauf:

Im Schein der Stirnlampe erklimmen wir unterm Sternenhimmel gemeinsam von der Talstation der Hörnlebahn aus mit Ski und Schneeschuhen die Hörnlehütte (geöffnet bis 22:00); nach geselliger Einkehr geht es über die präparierte Piste mit Nacht-Panoramablick auf Bad Kohlgrub wieder zurück zum Parkplatz; Ankunft in Gersthofen ca. 23:30 Uhr

Gehzeit/Höhenmeter:

Ca. 1,5 Std./ca. 450 Hm

Ausrüstung:

Schneeschuhtour / Skibergsteigen (siehe Ausrüstungsliste) + Stirnlampe!!!

Einkehrmöglichkeit:

Hörnlehütte

Treffpunkt/Abfahrt:

17:45 Uhr/18:00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Max. 8 Personen; nachts ist aufgrund des Schutzes von Wildtieren ein Aufstieg nicht weiter als bis zur Hörnlehütte möglich; Abfahrt nur über die Piste der „Familienabfahrt“

Anmeldung:

Bei Gerhard Mayr bis 03.02.2019

 

 

Samstag, 09.02.2019

Wanderung nach Unterrothan

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen eine Winterwanderung von Fischach nach Unterrothan

Wegverlauf:

Willmatshofen (Fischach) – Siegertshofen – 4-Linden – Unterrothan – Willmatshofen

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof Sonne in Unterrothan

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Samstag, 23.02.2019

Wanderung und Rodeln im Allgäu

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen eine winterliche Wanderung (auch mit Schneeschuhen möglich) mit Rodelabfahrt im Allgäu

Wegverlauf:

Genaues Ziel wird kurzfristig anhand der Schneelage festgelegt

Gehzeit:

Ca. 3,0 Std.

Ausrüstung:

Winterwandern (siehe Ausrüstungsliste) / Schneeanzug + Rodel + ggf. Schneeschuhe

Einkehrmöglichkeit:

Eine Hütteneinkehr auf dem Weg ist geplant

Treffpunkt/Abfahrt:

09.00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Wanderung für Kinder ab 6 Jahre, kleinere Kinder müssen ggf. im Rodel gezogen werden

Anmeldung:

Bei Stephan Bösel

 

 

Samstag, 23.02.2019

Wanderung nach Bissingen

Gemeinschaftstour:

Wir wandern von Oppertshofen nach Bissingen

Wegverlauf:

Oppertshofen – am Zwergbach – Wallfahrtskirche Buggenhofen – Bissingen – Stegmühle – Unterbissingen – Rannenberg – Oppertshofen

Gehzeit:

Ca. 4,5 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

In Bissingen

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Sonntag, 24.02.2019

Ski- & Schneeschuhtour auf den Teufelstättkopf

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen eine Rundtour mit Ski- & Schneeschuhen auf den Teufelstättkopf (1.733 m) in den Ammergauer Alpen;

Dies ist eine schöne aussichtsreiche Tour mit Blick auf den Starnberger See und Ammersee sowie ins Ammergebirge.

Der Hausberg der Unterammergauer lässt sich fast immer besteigen; die Hütte in Gipfelnähe garantiert Bergwellness.

Dieser Tourenverlauf wurde im Rahmen des Projektes "Skibergsteigen umweltfreundlich" des Deutschen Alpenvereins im Jahr 2015 in Zusammenarbeit mit lokalen Vertretern (Forst, Jagd und Bauern) erstellt. (Beschreibung in Anlehnung an alpenvereinaktiv.com)

Wegverlauf:

Start am Parkplatz Pürschling, Unterammergau (883 m) – über Kühalm (Wetterstation 1.300 m) – Teufelstättkopf (1.733 m) – Abfahrt über Pürschlinghaus (1.564 m) – weißes Tal – Parkplatz

Gehzeit/Höhenmeter:

Ca. 4,0 Std./ca. 900 Hm

Ausrüstung:

Schneeschuhtour / Skibergsteigen (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Pürschlinghaus (August-Schuster-Haus)

Treffpunkt/Abfahrt:

05.45 Uhr/06.00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Max. 8 Personen

Anmeldung:

Bei Gerhard Mayr bis 20.02.2019

 

 

 

März

Donnerstag, 07.03.2019

Wanderung nach Andechs

Gemeinschaftstour:

Wir wandern von Herrsching nach Andechs

Wegverlauf:

Von Herrsching durch das Kiental nach Andechs; über die Leite hoch über dem Kienbach wieder zurück nach Herrsching

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Winterwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

In Andechs

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner oder Hubert Schönhoff

 

 

Sonntag, 17.03.2019

Wanderung durch den Wildpark bei Landsberg

Gemeinschaftstour:

Wir machen eine Entdeckungstour durch den Wildpark Pössinger Au bei Landsberg

Wegverlauf:

Vom Parkplatz aus wandern wir am östlichen Lech-Ufer bis zur „Teufelsküche“. Von dort geht es links in den Wald und immer dem Naturlehrpfad folgend bis zu den Wildschweinen und dem freilaufenden Damwild; von dort zurück zum Parkplatz

Gehzeit:

Ca. 3,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof „Teufelsküche“ oder Picknick (je nach Witterung)

Treffpunkt/Abfahrt:

10.00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Wanderung für Kinder ab 5 Jahre, kleine Kinder sollten ggf. in die Kraxe

Anmeldung:

Bei Stephan Bösel

 

 

Samstag, 23.03.2019

Wanderung über den Hängesteg

Gemeinschaftstour:

Wir wandern gemeinsam über den Hängesteg an der Wertach bei Görisried

Wegverlauf:

Görisried – Hängesteg-Rundweg – Kaltenbrunn – Wildberghof – Görisried

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Wildbergerhof

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Sonntag, 24.03.2019

Klettern in der Kletterhalle

Gemeinschaftsaktion:

Wir treffen uns zum Kinder- und Jugendklettern (ca. 2,0 Std. Kletterzeit) in der Augsburger Kletterhalle

Ausrüstung:

Klettern (siehe Ausrüstungsliste), wenn vorhanden (Material kann auch ausgeliehen werden) + Trinken

Einkehrmöglichkeit:

Snacks sind in der Kletterhalle erhältlich

Sonstige Hinweise:

6 € pro Kletterer (inkl. Eintritt u. Material; Schuhe müssen auf eigene Kosten ausgeliehen werden);

 

Für Kletterer und Betreuer muss einmalig eine Einverständniserklärung für den Hallenbetreiber vorliegen;

 

max. 10 Teilnehmer

Treffpunkt:

10.00 Uhr vor der Kletterhalle (Sportanlage Süd, Augsburg)

Anmeldung:

Bei Martin Eisensteger oder Michael Ullrich bis 17.03.2019

 

 

Samstag, 30.03. – Sonntag, 31.03.2019

Ski- & Schneeschuhtour auf den Stuiben

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen eine Wochenendtour mit Ski- & Schneeschuhen auf den Stuiben (1.751) m bei Immenstadt mit geselliger Hüttenübernachtung

Wegverlauf:

Die Tour führt von Gschwend (850 m) auf das Immenstädter Horn (1.489 m). Von dort hat man einen schönen Blick über den Alpsee und die Allgäuer Voralpenlandschaft. Vom Immenstädter Horn geht es bergab zum Kemptner Naturfreundehaus (1.415), wo wir bei geselliger Runde übernachten. Bei günstigem Wetter werden wir abends mit Stirnlampen aufs benachbarte Gschwendtner Horn wandern. Am nächsten Tag steigen wir zum Stuiben Gipfel (1.751 m) mit fantastischem Panoramablick auf. Über den freien und ideal geneigten Gipfelhang fahren wir wieder zurück zum Naturfreundehaus und im weiteren Verlauf über ein ehemaliges Skigebiet zum Parkplatz nach Gschwendt zurück.

Im Vordergrund dieser Tour steht das gemütliche Beisammensein ohne Hektik und Alltagsstress. Auch bei schlechten Wetter oder Schneemangel ist das Naturfreundehaus problemlos zu erreichen sowohl zu Fuß als auch mit dem MTB.

Gehzeit/Höhenmeter:

Tag 1: Ca. 3,0 Std./ca. 630 Hm

Tag 2: Ca. 2,0 Std./ca. 330 Hm

Ausrüstung:

Schneeschuhtour / Skibergsteigen + Mehrtagestour (siehe Ausrüstungsliste) + Stirnlampe!!!

Einkehrmöglichkeit:

Kemptner Naturfreundehaus

Treffpunkt/Abfahrt:

09:00 Uhr/09:15 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Max. 8 Personen; bei Anmeldung wird eine Anzahlung von 15,00 € wegen Hüttenreservierung fällig

Anmeldung:

Bei Gerhard Mayr bis 26.01.2019

 

 

 

April

Samstag, 06.04.2019

Wanderung im Tannheimer Tal

Gemeinschaftstour:

Wir wandern auf sonnenverwöhnten Wegen im Tannheimer Tal

Wegverlauf:

Von Grän über Innergschwend, Berg, Untergschwend, Kienzerle nach Zöblen und zurück

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof Alpenrose in Zöblen

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Sonntag, 07.04.2019

Mountainbiketour zum Peterhof

Gemeinschaftstour:

Wir fahren mit den Mountainbikes zum Peterhof

Wegverlauf:

Vom neuen DAV Vereinsheim über Hirblingen, Rettenbergen und dann über schmale Waldwege und Wurzelpfade zum Peterhof; Rückweg erfolgt ebenfalls über Waldwege

Strecke:

Ca. 20 km

Ausrüstung:

Mountainbike (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Waldgaststätte Peterhof

Treffpunkt/Abfahrt:

11.00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Radtour für Kinder ab 6 Jahre, kleinere Kinder sollten in den Anhänger oder Fahrradsitz

Anmeldung:

Bei Stephan Bösel

 

 

Samstag, 20.04.2019

Wanderung bei Bad Wörishofen

Gemeinschaftstour:

Wir wandern bei Bad Wörishofen in das Hartenthal

Wegverlauf:

Bad Wörishofen – Osterlauchdorf – Hartenthal – Bad Wörishofen

Gehzeit/Strecke:

Ca. 3,0 Std./11 Km

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gnadental-Stüberl

Anmeldung:

Bei Hubert Schönhoff

 

 

Freitag, 26.04. – Sonntag, 28.04.2019

Ski- & Schneeschuhtouren bei Kühtai

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen Frühjahrs-Ski- & Schneeschuhtouren von der Dortmunder Hütte (1.948 m), Kühtai

Wegverlauf:

Verschiedene Skitouren möglich, je nach Teilnehmerinteresse; bspw Wetterkreuz 2.578 m, Großer Windegg 2.644 m, Pirchkogel 2.828 m, Finstertaler Scharte 2.854 m, usw.

Gehzeit/Höhenmeter:

Ca. 4,0 - 5,0 Std./Ca. 800 Hm (pro Tour)

Ausrüstung:

Schneeschuhtour / Skibergsteigen + Mehrtagestour (siehe Ausrüstungsliste) + Stirnlampe!!!

Einkehrmöglichkeit:

Evtl. Skihütten

Treffpunkt/Abfahrt:

04:45 Uhr/05:00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Max. 8 Personen; bei Anmeldung wird eine Anzahlung von 15,00 € wegen Hüttenreservierung fällig; Vorbesprechung am 24.04.2019 um 18:00 Uhr

Anmeldung:

Bei Gerhard Mayr bis 24.03.2019

 

 

Samstag, 27.04.2019

Radtour ins Gnadental

Gemeinschaftstour:

Wir radeln ins Gnadental

Wegverlauf:

Von Gersthofen der Wertach entlang ins Gnadental und zurück

Strecke:

Ca. 55 Km

Ausrüstung:

Radtour (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gnadental-Stüberl

Anmeldung:

Bei Hubert Schönhoff

 

 

 

Mai

Mittwoch, 01.05. + Samstag, 04.05.2019

Kletterkurs für Einsteiger und zum Auffrischen

Gemeinschaftstour:

In einem zweiteiligen Kletterkurs lernen die Teilnehmer das Sichern in der Kletterhalle und am Fels. Im ersten Teil lernen wir in der Kletterhalle Augsburg Grundlagen zur Sicherheit an der Kletterwand (Knoten, Sicherungsgeräte, Vorstieg, Nachstieg). Am darauffolgenden Samstag wollen wir unser frisch angeeignetes Wissen dann an eine Felswand in Konstein (ca. 1,0 Std. Fahrt) bringen.

Ausrüstung:

Klettern (falls keine Ausrüstung vorhanden, bitte an uns wenden) + Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Sonstige Hinweise:

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig; natürlich sind auch alle willkommen, die Interesse an einer Auffrischung haben

Anmeldung:

Bei Martin Eisensteger oder Michael Ullrich bis 10.04.2019

 

 

Samstag, 04.05.2019

Mountainbiketour durch den Rauhen Forst

Gemeinschaftstour:

Wir fahren mit dem Mountainbike durch den Rauhen Forst

Wegverlauf:

Wir starten in Gersthofen

Strecke/Höhenmeter:

Ca. 50 Km/ca. 600 Hm

Ausrüstung:

Mountainbike (siehe Ausrüstungsliste)

Sonstige Hinweise:

Max. 8 Teilnehmer

Anmeldung:

Bei Thomas Kapfer bis 30.04.2019

 

 

Samstag, 04.05.2019

Wanderung zur Waldschänke Eisbrunn

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen eine Wanderung im Ries zur Waldschänke Eisbrunn

Wegverlauf:

Ebermergen – Eichbühl – Mauren – Spielberg – Eisbrunn – Reismühle – Ebermergen

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Waldschänke Eisbrunn

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Samstag, 18.05.2018

Jubiläums-Bergtag in Bad Hindelang

Gemeinschaftstour:

Generationenübergreifend verbringen wir zu unserem 50. Vereinsjubiläum einen Tag voller verschiedenster Aktivitäten und Geselligkeit in Bad Hindelang, Allgäuer Alpen

Wegverlauf:

Gemeinsam fahren wir morgens um 08.00 Uhr mit dem Bus von Gersthofen nach Bad Hindelang und spätnachmittags wieder zurück (Rückkehr ca. 19.00 Uhr);

 

vor Ort hat man die Qual der Wahl. Entweder man geht mit anderen Gleichgesinnten Klettern, Mountainbiken, unternimmt eine Bergtour oder schließt sich der Seniorentour an (das letztliche Angebot an Gemeinschaftsaktivitäten wird erst nach Anmeldeschluss in Abhängigkeit von den Teilnehmern festgelegt);

 

am Nachmittag ist geplant, dass wir zur Brotzeit bzw. zum Kaffee noch einmal alle zusammenkommen

Gehzeit:

Abhängig von der gewählten Aktivität

Ausrüstung:

Bergwandern / Klettern / Mountainbike (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gegeben

Sonstige Hinweise:

Es fallen keine Kosten für die Busfahrt an

Anmeldung:

Bei bergtag@dav-gersthofen.net oder Christian Heidinger bis 14.04.2019

 

 

Donnerstag, 15.05.2019

Radtour ins Donaumoos

Gemeinschaftstour:

Wir radeln auf einer großteils ebenen Strecke ins Donaumoos und zur Straußenfarm

Wegverlauf:

Leipheim – Günzburg – Flugplatz – Riedhausen – Sontheim – Niederstotzingen – Rammingen – Jungvieh-Weide – Riedheim – Leipheim

Strecke:

Ca. 55 Km

Ausrüstung:

Radtour (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof Krone in Niederstotzingen

Anmeldung:

Bei Dorothee und Heinrich Holzwarth

 

 

Samstag, 25.05.2019

Wanderung bei Krün

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen eine 3-Seen-Frühjahrswanderung bei Krün im Wallgau

Wegverlauf:

Klais Gerold Wagenbrüchsee Barmsee Krün Grubsee Klais

Gehzeit:

Ca. 3,5 - 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Ist gegeben

Anmeldung:

Bei Hubert Schönhoff

 

 

Donnerstag, 30.05.2019

Radtour um den Brombachsee

Gemeinschaftstour:

Wir radeln an Christi Himmelfahrt um den Brombachsee

Wegverlauf:

Bahnhof Pleinfeld, entlang des Brombachsees zum Altmühlsee nach Gunzenhausen und zurück

Strecke:

Ca. 55 Km

Ausrüstung:

Radtour (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof in Gunzenhausen oder am Altmühlsee

Anmeldung:

Bei Ralf Niewöhner oder Hubert Schönhoff

 

 

 

Juni

Samstag, 01.06.

Sonntag, 02.06.2019

Klettern im Frankenjura

Gemeinschaftsaktion:

Wir fahren für ein Sportkletterwochenende ins Frankenjura

Wegverlauf:

Fahrt in Frankenjura (nähe Nürnberg) um dort am Fels Sportkletterrouten zu machen

 

1. Tag: Anfahrt und Zeltaufbau; Sportklettern und Grillen

 

2. Tag: Sportklettern und Rückfahrt

Gehzeit:

Ca. 15 Min Anstieg zu den Felsen; Anreise ca. 2,5 Std.

Ausrüstung:

Klettern + Mehrtagestour (siehe Ausrüstungsliste) + Seil 50m+ + Zelt samt Ausrüstung

Einkehrmöglichkeit:

Wir zelten und versorgen uns selbst

Abfahrt:

09:00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Kletter- und Sicherungserfahrung wird vorausgesetzt; eigenständiges Klettern am Fels

Anmeldung:

Bei Martin Eisensteger oder Michael Ullrich bis 05.05.2019

 

 

Montag, 10.06.2019

Radtour zur Goldbergalm

Gemeinschaftstour:

Wir radeln am Pfingstmontag zur Goldbergalm

Wegverlauf:

Wertingen – Blindheim – Höchstädt – Goldbergalm – Lutzingen – Gremheim – Wertingen

Strecke:

Ca. 45 Km

Ausrüstung:

Radtour (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Goldbergalm

Anmeldung:

Bei Josef Miller

 

 

Donnerstag, 20.06.2019

Bergtour vom Mittag zum Stuiben

Gemeinschaftstour:

Wir wandern im Allgäu vom Mittag zum Stuiben

Wegverlauf:

Wir fahren mit der Mittagbahn auf, dann geht es über den Bärenkopf 1.476 m, dem Steineberg 1.660 m zum Stuiben 1.749 m und auf dem gleichen Weg wieder zurück; entweder kann danach wieder mit der Seilbahn ins Tal gefahren werden oder alternativ über die Mitterbergalm 1.368 m und dem Steinbachtobel zur Talstation abgestiegen werden

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gipfelwirt bei der Seilbahn

Anmeldung:

Bei Josef Miller

 

 

Samstag, 29.06.2019

Klettersteigtour am Tegelberg

Gemeinschaftstour:

Wir gehen gemeinsam über den Klettersteig „Gelbe Wand“ (Schwierigkeitsgrad A) auf den Tegelberg (1.720 m)

Wegverlauf:

Vom Parkplatz gehen wir zum Einstieg des Klettersteigs; nach dem Anlegen der Klettersteigausrüstung und einer kurze Einweisung folgen wir den Stahlseilen; wir durchqueren die markante Schlucht Gelbe Wand Schrofen und Torschrofen; abenteuerlich geht es dann noch einmal über eine Seilbrücke; in Serpentinen steigen wir dann zum Täfelsattel und dann zur Seilbahn auf dem Tegelberg auf; mit dieser oder zu Fuß geht es dann wieder zurück zum Parkplatz

Gehzeit/Höhenmeter:

Ca. 5,0 Std./ca. 900 Hm

Ausrüstung:

Klettersteig + Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Tegelberghaus

Treffpunkt/Abfahrt:

08.00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Tour für Kinder ab 7 Jahre

Anmeldung:

Bei Stephan Bösel

 

 

 

Juli

Samstag, 06.07.2019

Radtour zwischen Donau und Weisinger Forst

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen eine Radtour zwischen Donau und Weisinger Forst

Wegverlauf:

Eppisburg – Aislingen – Grundremmingen – Mindelaltheim – Glöttweng – Waldkirch – Eppisburg

Strecke:

Ca. 45 Km

Ausrüstung:

Radtour (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof Adler in Glöttweng

Anmeldung:

Bei Josef Miller

 

 

Samstag, 13.07.2019

Bergtour zur Strindenscharte

Gemeinschaftstour:

Wir wandern in den Allgäuer Alpen vom Neunerköpfle zur Strindenscharte

Wegverlauf:

Auffahrt mit der Seilbahn auf das Neunerköpfle 1.864 m, dann auf dem Saalfelderweg zur Strindenscharte 1.870 m und zur Oberen Strindenalpe 1.780 m; zurück zur Seilbahn und Fahrt mit dieser zurück ins Tal

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Obere Strindenalpe

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Sonntag, 14.07.2019

Kanufahrt auf der Wörnitz nach Donauwörth

Gemeinschaftstour:

Wir fahren in Kanus von Harburg nach Donauwörth

Wegverlauf:

Von Harburg aus paddeln wir die Wörnitz, die den Beinamen „Schlangenfluss“ hat, bis nach Donauwörth

Zeit/Strecke:

Ca. 5,0 Std./ca. 19 Km

Ausrüstung:

Dem Wetter und der Aktivität angepasste Kleidung sowie Schwimmweste für die Kinder

Einkehrmöglichkeit:

Gasthaus Braun in Wörnitzstein oder Picknick (je nach Witterung)

Treffpunkt/Abfahrt:

09.00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Kanus und Schwimmwesten können ausgeliehen werden

Anmeldung:

Bei Stephan Bösel

 

 

Samstag, 27.07.2019

Bergtour auf den Kühgundkopf

Gemeinschaftstour:

Wir besteigen den Kühgundkopf in den Allgäuer Alpen

Wegverlauf:

Auffahrt mit dem Sessellift von Schattwald zum Jochstadel 1.500 m – Obere Stuibenalpe 1.613 m – Kühgundkopf 1.852 m – Zipfelsalpe 1.570 m – Obere Stuibenalpe – Jochstadel – Abfahrt mit dem Sessellift

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Zipfelsalpe, Jochstadel

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

 

August

Samstag, 10.08.2019

Radtour 6-Seen

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen gemeinsam die beliebte 6-Seen-Tour

Wegverlauf:

Buching – Hegratsrieder See – Füssen – Weißensee – Hopfensee – Forgensee – Füssen – Bannwaldsee – Buching

Strecke:

Ca. 55 Km

Ausrüstung:

Radtour (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Ist gegeben

Abfahrt:

Festplatz Gersthofen

Anmeldung:

Bei Hubert Schönhoff

 

 

Samstag, 24.08.2019

Radtour zum Paardurchbruch

Gemeinschaftstour:

Wir fahren mit dem Rad zum Paardurchbruch

Wegverlauf:

Gersthofen Lechbrücke – Hochablass –Kissing –Stätzling – Dinkelsmoor – Weitmannsee – Paardurchbruch – Lechbrücke Gersthofen

Strecke:

Ca. 55 Km

Ausrüstung:

Radtour (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Wird sich finden

Anmeldung:

Bei Hubert Schönhoff

 

 

Freitag, 30.08. Sonntag, 01.09.2019

Bergfahrt auf die Freiburger Hütte

Gemeinschaftstour:

Wir übernachten auf der Freiburger Hütte im Lechquellengebirge und verbringen dort ein Familien-Erlebnis-Wochenende; von unserem Stützpunkt aus unternehmen wir verschiedene Bergtouren und Aktivitäten

Wegverlauf:

Wir entdecken die Bergwelt rund um die Freiburger Hütte im teils weglosem Gelände

Gehzeit:

Ca. 5,0 Std. (pro Tour)

Ausrüstung:

Bergwandern + Mehrtagestour (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Freiburger Hütte

Treffpunkt/Abfahrt:

08.00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Eine Vorauszahlung von 20,00 € pro Person wird bei Anmeldung wegen Hüttenreservierung fällig

Anmeldung:

Bei Stephan Bösel bis 31.03.2019

 

 

 

September

Freitag, 06.09.

Sonntag, 08.09.2019

Mountainbiketour „Allgäu Cross“

Gemeinschaftstour:

Wir fahren gemeinsam den Allgäu Cross

Wegverlauf:

Start in Immenstadt, Rundtour mit einigen Schiebpassagen und Hüttenübernachtung

Strecke/Höhenmeter:

Ca. 160 Km/4500 Hm

Ausrüstung:

Mountainbike + Mehrtagestour (siehe Ausrüstungsliste)

Sonstige Hinweise:

Max. 8 Teilnehmer

Anmeldung:

Bei Thomas Kapfer bis 01.09.2019

 

 

Samstag, 07.09.2019

Wanderung zum Altstätter Hof

Gemeinschaftstour:

Wir wandern in den Allgäuer Alpen von Imberg zum Altstätter Hof

Wegverlauf:

Imberg – Mautstraße zur Strausberghütte – Strausberghütte 1.226 m – Zwölferkopf 1.355 m – Strausbergalm 1.226 m – Altstätter Hof 1.300 m – Sonthofener Hof 1.142 m – Löwenbach 950 m – Strausberghütte – Imberg

Gehzeit:

Ca. 4,5 Std.

Ausrüstungsliste:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Altstätter Hof, Strausberghütte

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner oder Josef Schrettle

 

 

Samstag, 21.09.2019

Mountainbiketour Esterbergumrundung

Gemeinschaftstour:

Wir fahren mit dem Mountainbike ins Estergebirge

Wegverlauf:

Wir starten in Eschenlohe

Strecke/Höhenmeter:

Ca. 54 Km/ca. 1400 Hm

Ausrüstung:

Mountainbike (siehe Ausrüstungsliste)

Sonstige Hinweise:

Max. 8 Teilnehmer

Anmeldung:

Bei Thomas Kapfer bis 01.09.2019

 

 

Samstag, 21.09.2019

Wanderung zur Thalerhöhe

Gemeinschaftstour:

Wir wandern in den Allgäuer Voralpen von Wiederhofen zur Thalerhöhe

Wegverlauf:

Parkplatz am Skilift Thalerhöhe 914 m – Baldaufalm 1.011 m – Trähersalm 1.050 m – Thalerhöhe 1.150 m – Seeblick – Pfarralpe 1.100 m – Städelealpe 1.006 m – Tuffenmoos – Parkplatz

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Pfarralpe

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Samstag, 28.09.2019

Klettern in der Kletterhalle

Gemeinschaftsaktion:

Wir treffen uns zum Kinder- und Jugendklettern (ca. 2,0 Std. Kletterzeit) in der Augsburger Kletterhalle

Ausrüstung:

Klettern (siehe Ausrüstungsliste), wenn vorhanden (Material kann auch ausgeliehen werden) + Trinken

Einkehrmöglichkeit:

Snacks sind in der Kletterhalle erhältlich

Sonstige Hinweise:

6 € pro Kletterer (inkl. Eintritt u. Material; Schuhe müssen auf eigene Kosten ausgeliehen werden);

 

Für Kletterer und Betreuer muss einmalig eine Einverständniserklärung für den Hallenbetreiber vorliegen;

 

max. 10 Teilnehmer

Treffpunkt:

10.00 Uhr vor der Kletterhalle (Sportanlage Süd, Augsburg)

Anmeldung:

Bei Martin Eisensteger oder Michael Ullrich bis 21.09.2019

 

 

 

Oktober

Donnerstag, 03.10.2019

Radtour zum Schloss Scherneck mit Kletterwald

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen am Tag der deutschen Einheit eine Radtour zum Schloss Scherneck und besuchen dort den Hochseilgarten

Wegverlauf:

Vom DAV Vereinsheim über den Auenhof und am Modellflugplatz vorbei zum Schloss Scherneck; nach einer Stärkung geht es dann in den Kletterwald (ca. 2,0 Std.) und anschließend mit dem Fahrrad zurück

Strecke:

Ca. 20 Km

Ausrüstung:

Radtour (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof Schloss Scherneck

Treffpunkt/Abfahrt:

10.00 Uhr am Parkplatz des neuen Vereinsheims (Westendstr. 20, Gersthofen)

Sonstige Hinweise:

Radtour für Kinder ab 6 Jahre, kleinere Kinder sollten in den Anhänger oder Fahrradsitz

Anmeldung:

Bei Stephan Bösel

 

 

Samstag, 05.10.2019

Bergtour über alle Hörner

Gemeinschaftstour:

Wir wandern gemeinsam über die sogenannte Hörnergruppe im Allgäu

Wegverlauf:

Auffahrt mit dem Lift zum Bolsterlanger Horn 1.586 m – Weiherkopf 1.685 m – Rangiswanger Horn 1.513 m – Sigiswanger Horn 1.527 m – Ofterschwanger Horn 1.408 m – eventuell Abfahrt mit dem Lift

Gehzeit:

Ca. 3,5 - 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof Burghof

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Sonntag, 20.10.2019

Wanderung zum Sissi Schloss

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen anlässlich des Kirchweihsonntags (es gibt bei der Einkehr Ente) eine Wanderung zum Sissi Schloss und zur Burgruine Oberwittelsbach

Wegverlauf:

Kühbach – Unterwittelsbach – Sissi Schloss – Oberwittelsbach – Burgruine – Klosterholz – Kühbach

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstungsliste:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof Burghof

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Samstag, 26.10.

Samstag, 02.11.2019

Bergfahrt nach Arco

Gemeinschaftstour:

Gemeinschaftliche Bergfahrt ins Bergsportparadies Arco (Trentino) am Gardasee zum Bergwandern, Klettern, Klettersteigbegehen und Mountainbiken

Wegverlauf:

1. Tag: Anfahrt

 

2. – 6. Tag: Gemeinsames Bergwandern, Klettern, Klettersteigbegehen und Mountainbiken, je nach Interessenslage und Gruppenzusammenstellung

 

7. Tag: Rückfahrt

Geh- und Fahrzeit:

Ca. 4,0 – 6,0 Std. täglich

Ausrüstung:

Bergwandern + Klettern + Klettersteige + Mountainbike + Mehrtagestour (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Wird sich ergeben

Sonstige Hinweise:

Eine kürzere Teilnahme an der Bergfahrt ist nach Rücksprache möglich; Jugendliche ab 16 Jahre können an der Fahrt teilnehmen

Anmeldung:

Bei Martin Eisensteger, Andy Kubis oder Michael Ullrich verbindlich bis 01.07.2019

 

 

 

November

Samstag, 09.11.2019

Wanderung im Ries

Gemeinschaftstour:

Wir wollen auch im Spätherbst wandern; dieses Mal geht es ins schöne Ries

Wegverlauf:

Ederheim – Betzenmühle – Lachberg – Offnethöhle – Hegenloch – alte Bürg – Talmühle – Ederheim

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof Alte Bürg

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Samstag, 23.11.2019

Wanderung nach Haberskirch

Gemeinschaftstour:

Wir wandern auf herbstlich stimmungsvollen Wegen von Friedberg nach Haberskirch

Wegverlauf:

Parken an der Friedberger Ach – Oberzell - Unterzell – Haberskirch – zurück an der Friedberger Ach

Gehzeit:

Ca. 3,5 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof Lindermeier

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Sonntag, 24.11.2019

Klettern in der Kletterhalle

Gemeinschaftsaktion:

Wir treffen uns zum Kinder- und Jugendklettern (ca. 2,0 Std. Kletterzeit) in der Augsburger Kletterhalle

Ausrüstung:

Klettern (siehe Ausrüstungsliste), wenn vorhanden (Material kann auch ausgeliehen werden) + Trinken

Einkehrmöglichkeit:

Snacks sind in der Kletterhalle erhältlich

Sonstige Hinweise:

6 € pro Kletterer (inkl. Eintritt u. Material; Schuhe müssen auf eigene Kosten ausgeliehen werden);

 

Für Kletterer und Betreuer muss einmalig eine Einverständniserklärung für den Hallenbetreiber vorliegen;

 

max. 10 Teilnehmer

Treffpunkt:

10.00 Uhr vor der Kletterhalle (Sportanlage Süd, Augsburg)

Anmeldung:

Bei Martin Eisensteger oder Michael Ullrich bis 17.11.2019

 

 

 

Dezember

Donnerstag, 05.12.2019

Wanderung nach Andechs

Gemeinschaftstour:

Wir wandern nach Andechs zum heiligen Berg

Wegverlauf:

Von Frieding zum Koster Andechs

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Im Kloster

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner oder Josef Schrettle

 

 

Samstag, 14.12.2019

Wanderung nach Unterrothan

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen eine Winterwanderung von Fischach nach Unterrothan

Wegverlauf:

Fischach – Hanstäfele – Burgstall – Elmischwang – Schalkenberg - Unterrothan – 4-Linden –Willmatshofen – Fischach

Gehzeit:

Ca. 4,0 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Gasthof Sonne in Unterrothan

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner

 

 

Dienstag, 31.12.2019

Wanderung auf Wunsch!

Gemeinschaftstour:

Wir unternehmen an Silvester eine Wanderung in den „Stauden“, wenn gewünscht

Wegverlauf:

Wird sich finden

Gehzeit:

Ca. 3,5 Std.

Ausrüstung:

Bergwandern (siehe Ausrüstungsliste)

Einkehrmöglichkeit:

Ist gegeben

Anmeldung:

Bei Albert Feichtenbeiner